Lineare Kostenfunktion

Aufgabe:

Man zerlege eine lineare Kostenfunktion.

Programmcode:

K(x):=5*x+10000 /* Kostenfunktion */;
F:K(0) /* Fixkosten, Stillstandskosten, Bereitschaftskosten */;
V(x):=K(x)-F /* Variable Kosten */;
k:V(1) /* Proportionale Kosten */;
k:V(x)/x /* Proportionale Kosten */;

Ausführung mit Maxima Online:  http://maxima-online.org/?inc=r-1857890763

Übung 1:

Lineare_Kostenfunktion_Aufgabe

 

Übung 2:

Lineare_Kostenfunktion_Grafik

 

Advertisements

Lineare Kostenfunktion

Bild

Lineare Kostenfunktion

Die Gesamtkosten sind die Summe aus fixen und variablen Kosten. Die Fixkosten sind die Kosten beim Betriebsstillstand und werden auch Bereitschaftskosten genannt. Die variablen Kosten für 1 ME wollen wir als proportionale Kosten bezeichnen.

Programmcode:

K(x):=5*x+10000;
F:K(0);
V(x):=K(x)-F;
k:V(1);

oder:

K:5*x+10000;
F:K,x=0;
V:K-F;
k:V,x=1;

Maxima Online: http://maxima-online.org/?inc=r572386837